Abschied

Der rote Faden - Aysel de Vries

Man soll ja aufhören, wenn’s am schönsten ist: Nach drei Jahren und 58 Porträts verabschiede ich mich aus der FNP-Serie „Der rote Faden“. Brauche eine kreative Pause… @Salome: Danke für das geniale Abschiedsbild. Hitchcock lässt grüßen 😉

 

Ein Kommentar zu „Abschied“

  1. Ein roter Faden wird abgegeben. Danke für viele, tolle Porträts von Frankfurtern, die mir als Frankfurterin erst durch deine Porträts in der FNP bekannt wurden. Viel Erfolg bei neuen Wegen und hoffentlich dann auf dieser Plattform dann bald wieder neue interessante Berichte, Reportagen oder – Porträts!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.