Im Interview: Juergen Boos, Frankfurter Buchmesse

Juergen Boos ist seit zehn Jahren Direktor der Frankfurter Buchmesse – viel länger, als manche es ihm zugetraut hätten. In diesem Jahr präsentiert er die Messe mit einem brandneuen Hallenkonzept und sagt im Interview über die Planungsphase: „Das war ganz schrecklich“. (Erschienen in der Frankfurter Neuen Presse am 12.10.2015).

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.