Im Porträt: Karin und Carlo Giersch

Karin und Carlo Giersch

Karin und Carlo Giersch sind Die Anstifter. Der Gärtnerssohn und die Metzgerstochter haben es mit ihrem Elektronikteilehandel zu viel Geld gebracht, das sie in ihren Stiftungen Kunst, Kultur, Wissenschaft – und vor allem vielen Menschen – zu Gute kommen lassen. (Erschienen in der Frankfurter Neuen Presse am 13.6.2015, Foto: Salome Roessler).

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.