Warum?

Katja Gussmann, aufgenommen am Samstag (28.03.2015) in Frankfurt am Main.

Journalismus ist meine Leidenschaft: Ich liebe es, den Dingen auf den Grund zu gehen – ob für die Tageszeitung, Magazine oder Wirtschaftsmedien. Menschen treffen, Gespräche führen, alle Fragen dieser Welt stellen dürfen und genaues Beobachten, das ermöglicht mir mein Beruf. Der soliden Recherche folgt das Schreiben. Es ist eine große Herausforderung: Werde ich dem Thema oder dem Menschen, den ich porträtiere, wirklich gerecht? Diese Frage stelle ich mir bei jedem Text aufs Neue. Das ist meine Form der Qualitätssicherung. Mit Witz und Verstand solide recherchiert, stilsicher formuliert, termintreu geliefert: Interview, ReportagePorträt, Feature oder Festschriften – Journalismus in seiner ganzen Vielfalt macht mir Spaß – die Lehre auch: Seit Sommersemester 2017 unterrichte ich  mein Fach in Theorie und Praxis an der HMKW – Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft – im Studiengang Journalismus und Unternehmenskommunikation.